Ältere Artikel

06.07.2017

Infoveranstaltung für Vermieter

Flüchtlinge in und um Schweinfurt suchen dringend Wohnraum. Wohnraum ist Lebensraum.
Die Diakonie Schweinfurt möchte dazu beitragen, dass Wohnungseigentümer und Hausbesitzer sich persönlich und umfassend über Mietverhältnisse mit Flüchtlingen informieren können.
Infoveranstaltung am Mittwoch, 12. Juli 2017, 18.30 Uhr im Mehrgenerationenhaus Schweinfurt, Markt 51
(ehemaliges Haus der evangelischen Jugend, neben der St. Johannis-Kirche)

28.06.2017

Am Dienstag, den 04.07.2017 ist die Gemeinde aufgrund einer Gemeindeveranstaltung geschlossen.



- Einsendeschluss für das Gemeindeblatt ist

Montag, 03.07.2017, um 15:00 Uhr! -

20.06.2017
Oberes Werntal nimmt am Oktoberfest teil

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

das Obere Werntal nimmt heuer als Gemeinschaftsblock von Musikanten und Trachtlern am Oktoberfestumzug am 17.09.2017 in München teil. Insgesamt haben sich rd. 115 Musikanten und 85 Trachtler aus dem ganzen Gebiet des Oberen Werntals angemeldet. Am Donnerstag, 29.06.2017, findet um 19.00 Uhr (bis ca. 20.00 Uhr) mit den rd. 100 Musikanten eine Marschierprobe im Geldersheimer Altort statt. Sie sind herzlich eingeladen, den Zug der Musikanten anzuschauen und die Blasmusik zu genießen. Im Anschluss an die Probe bewirtet die Feuerwehr auf der Wiese vor der Schule.
Hinweis an die Bewohner Oberdorf / Unterdorf. Wegen der Marschmusikprobe werden die Straßen Unterdorf und Oberdorf kurzfristig gesperrt. Alle Anwohner werden gebeten, die Autos nicht am Straßenrand zu parken, da die Musikanten wie dann auch in München in 7-er Reihen marschieren werden.

Mit freundlichen Grüßen

Oliver Brust

14.06.2017

Bekämpfung von Schwammspinnen

Im Gemeindewald Vorberg wird ab sofort eine Schwammspinnerbekämpfung mit Pflanzenschutzmitteln durchgeführt. Die Bekämpfung erfolgt in den frühen Morgenstunden vom Hubschrauber aus und ist für eine Woche vorgesehen.

14.06.2017

Die Gemeindeverwaltung ist am

Freitag, den 16.06.2017

geschlossen.
02.05.2017

Das Obere Werntal fährt zum Oktoberfest

Musikanten und Trachtler aus der Interkommunalen Allianz Oberes Werntal nehmen heuer am 17.09.17 am Münchner Oktoberfestumzug als gemeinsame Gruppe teil. Am 19.04.2017 haben sich ca. 70 Musikanten aus den Vereinen Pfändhäuser Musikanten, Musikverein Greßthal, Musikverein Oerlenbach, Musikverein Hambach, Musikverein Geldersheim, Musikverein Vasbühl, Blaskapelle Schnackenwerth, MV Egenhausen, MV Werneck, MV Rottershausen, MV Niederwerrn, MV Hergolshausen, MGV Brebersdorf, MV Pfersdorf, MV Waigolshausen und MV Eßleben) zur ersten gemeinsamen Probe im Fränkischen Hof in Geldersheim getroffen. Stefan Pfister aus Schnackenwerth übernimmt die musikalische Leitung. Für die Trachtler ist Oliver Brust verantwortlich. Insgesamt werden 200 Mitwirkende als "Musikanten und Trachtler aus dem Oberen Werntal" unsere Heimat am 17.09.2017 in München vertreten. Davon haben sich knapp über 100 Musikanten angemeldet. Der restliche Teil wird durch die Trachtler aufgefüllt. Bei der Probe am 19.04.2017 ging es zum Einen um die organisatorischen Fragen und zum Anderen darum, die Märsche einmal anzuspielen. So viele Musikanten hat der Geldersheimer Tanzsaal noch nicht gesehen. Die Musikanten standen und saßen im ganzen Saal verteilt. Demnächst ist eine Marschierprobe in Geldersheim mit möglichst allen 100 Musikanten geplant.

Mit freundlichen Grüßen

Oliver Brust
Beauftragter für das Handlungsfeld Kultur im Oberen Werntal

21.04.2017

Maibaumaufstellung und Radlspaß

Die diesjährige Maibaumaufstellung findet am

Sonntag, 30.04.2017, 10:30 Uhr

am Marktplatz statt.

Im Anschluss lädt die Gemeinde sowie die Freiwillige Feuerwehr Geldersheim zum gemütlichen Verweilen bei bestem Wetter auf dem Marktplatz ein. Für Ihr leibliches Wohl ist bei Weißwürsten, Hamburgern, Bratwürsten, Steaks, Pommes und Pizza bestens gesorgt.

Des Weitere findet an diesem Tag auch der Radlspaß im Oberen Werntal statt. Weitere Informationen sowie das komplette Aktionsporgramm können Sie nachstehenden herunterladen.

Radlspaß-Flyer (PDF-Datei)

20.04.2017

Spielplatz Raiffeisenstraße

Liebe Kinder,

derzeit gestaltet unser Bauhof den Spielplatz in der Raiffeisenstraße neu. Anhand der Bilder könnt Ihr sehen, dass auch dieser Spielplatz bestimmt sehr schön werden wird. Derzeit ist er wegen der Bauarbeiten aber leider gesperrt. Bitte weicht auf die anderen Spielplätze zum Beispiel hinter der Schule, in der Karolingerstraße oder am Dorfsheeg aus.

Oliver Brust
1. Bürgermeiste
r

12.04.2017

Österlicher Bildstock

 


Die Gemeinde Geldersheim dankt den Ehrenamtlichen, die unseren Bildstock hinter dem Rathaus so schön österlich geschmückt haben!



04.04.2017

Siebener im Flugplatz

Am 21.03.2017 hatten die Geldersheimer Siebener die Gelegenheit zusammen mit Frau Sommer von der BIMA (Bundesanstalt für Immobilienaufgaben = Eigentümer des Flugplatzgeländes Conn Barracks) einen Grenzgang entlang der alten Euerbacher Straße, die die Gemarkungsgrenze von Niederwerrn und Geldersheim darstellt, zu unternehmen. Da der Flugplatz mindestens 2 km breit ist, hat man sich für die Fahrt mit einem Bulldog-Gespann entschieden. Man traf sich am Geldersheimer Tor und fuhr bis zur ehemaligen Landebahn von dort ging es nach links zu den ehemaligen Hangars, die entlang der Gemarkungsgrenze stehen. Des Weiteren fuhr man entlang des Zaunes im Süd-Osten zurück bis zum Geldersheimer Tor. Für die Siebener war dies ein besonderes Erlebnis und sie bedankten sich herzlich bei Frau Sommer, die diesen Termin ermöglicht hatte.

Siebener Conn Barracks

Foto 102035 (Brust) - 1. Bgm. Oliver Brust und die Geldersheimer Siebener wurden von zwei Kollegen aus Niederwerrn begleitet.
.

Mit freundlichen Grüßen
Oliver Brust
1. Bürgermeister

Seite 1 von 11   >   >>