Grüß Gott in Geldersheim!


19.10.2020


Wichtig!

Allgemeinverfügung:

Maßnahmen für den Landkreis Schweinfurt aufgrund erhöhter Infektionszahlen (Überschreiten des Schwellenwertes 50 am 13.10.2020)


Wir bitten um Beachtung der
folgenden
Allgemeinverfügung! (hier klicken)

Zudem gibt es eine weitere Änderung zum 19. Oktober (Anpassung der Allgemeinverfügung an die erneut geänderte Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung)
(hier klicken)

Aktuelle Fallzahlen: (hier klicken)

16.10.2020


Wichtig!

28.09.2020

Rückschnitt von Bäumen und Sträuchern.


In den zurück liegenden Wochen haben Bäume und Sträucher ein
sehr üppiges Wachstum hervorgebracht.

Kontrollieren Sie jetzt Ihre Hecken, Sträucher und Bäume, ob diese nicht zu weit in den öffentlichen Verkehrsraum gewachsen sind und daher eines Rückschnittes bedürfen. Auch können durch Bäume und Sträucher z.B. Verkehrszeichen, Straßennamenschilder, Hydrantenschilder sowie Haus-Nummern-Schilder usw. verdeckt sein. Schauen Sie auch einmal auf den Überhang zu den Nachbargrenzen. Mancher Streit kommt erst gar nicht zustande, wenn man hier rechtzeitig handelt oder die Situation mit den Nachbarn abspricht. Die zurück geschnittenen Sträucher gleichen diese notwendigen Eingriffe sehr rausch aus und zeigen sich in einem neuen frischen Grün. Bitte beachten Sie das Bundesnaturschutzgesetz (§ 39 Abs. 5 Nr. 2 BNatSchuG) indem geregelt ist, das Hecken, lebende Zäune, Gebüsche und andere Gehölze in der Zeit vom 1. März bis zum 30. September nicht abgeschnitten oder auf Stock gesetzt werden dürfen.

Herzlichen Dank für Ihre Bemühungen!

Gemeinde Geldersheim

18.09.2020

Die nächste öffentliche Sitzung des

Gemeinderates Geldersheim findet am


in der Schulturnhalle der Dr. Valentin-Engelhardt-Grundschule

statt.

18.09.2020

B e k a n n t m a c h u n g


Öffnungszeiten des Reisigplatzes im Herbst 2020

Gemäß Auflage des Landratsamtes Schweinfurt ist auf Grund der abfallrechtlichen Bestimmungen, die Öffnung des Reisigplatzes zur Ablieferung holziger Gartenabfälle nur noch im eingeschränktem Umfang kurzfristig vor Einsatztermin des Großhäckslers zulässig.
Da die Häckselaktion bereits in der 45. Kalenderwoche abgeschlossen wird, ist eine Ablieferung des Reisigs nur bis Ende Oktober möglich. Nach diesem Termin besteht nur noch die Möglichkeit das Häckselgut (Reisig) bei der Kreismülldeponie Rothmühle abzuliefern.

Der Reisigplatz ist an folgenden Tagen geöffnet:

Samstag 10.10.2020 von 13.00 - 15.00 Uhr
Dienstag 13.10.2019 von 16.00 - 18.00 Uhr
Samstag 17.10.2019 von 13.00 - 15.00 Uhr
Dienstag 20.10.2019 von 16.00 - 18.00 Uhr
Samstag 24.10.2019 von 13.00 - 15.00 Uhr

Der Reisigplatz ist letztmals geöffnet am

Samstag 24.10.2019 von 13.00 - 15.00 Uhr

Ansonsten bleibt der Reisigplatz bis auf weiteres geschlossen.

Die nächste Öffnung, voraussichtlich im Frühjahr 2021, wird zu gegebener Zeit bekannt gegeben.

18.09.2020


Sicherheit von Anfang an

Rentenanspruch für Berufsanfänger

Endlich das erste selbst verdiente Geld, heißt es für viele Berufsanfänger in diesen Tagen. Bereits ab dem ersten Arbeitstag sind Berufseinsteiger in der gesetzlichen Rentenversicherung abgesichert. Darauf weist die Deutsche Rentenversicherung Nordbayern hin.

11.09.2020

So wichtig wie der Personalausweis: der Sozialversicherungsausweis


Viele Jugendliche starten jetzt ins Berufsleben und erhalten mit Beginn der Beschäftigung ein wichtiges Dokument: den Sozialversicherungsausweis.
Viele Jugendliche starten jetzt ins Berufsleben und erhalten mit Beginn der Beschäftigung ein wichtiges Dokument: den Sozialversicherungsausweis. Dieser wird den Berufseinsteigern zugeschickt, teilt die Deutsche Rentenversicherung Nordbayern mit.


(Anlage)

04.09.2020
B e k a n n t m a c h u n g

Abfallentsorgung des Landkreises Schweinfurt;
Sammelaktion für Altreifen aus privaten Haushalten im Jahr 2020


Auch in diesem Jahr können wieder Altreifen kostenlos am Reisigplatz
abgeliefert werden.

04.09.2020
Flurneuordnung und Dorferneuerung Geldersheim 3
Gemeinde Geldersheim, Landkreis Schweinfurt
Gz. LD-B2-TG 7518

Verkauf von Grundstücken der Teilnehmergemeinschaft Geldersheim 3

Bekanntgabe

Im Verfahrensgebiet Geldersheim 3 sollen Grundstücke der Teilnehmergemein-schaft mit einer Fläche von insgesamt 11,6858 ha an interessierte Bewerber abgegeben werden. Die Verpachtung dieser Grundstücke endet am 30.09.2021.

04.09.2020
Sanierung Teilstück Gartenstraße mit Stichstraßen

Ab 07.09.2020 bis Ende des Jahres werden Sanierungsarbeiten durchgeführt.
In diesen Zeitraum wird auch zeitweise die Raiffeisenstraße gesperrt.
Um Verständnis wird gebeten.

Die Gemeindeverwaltung

Ältere Artikel