Ältere Artikel

02.08.2019

Freizeitkarte



Neue Freizeitkarte für Kinder und Jugendliche
Überblick der Freizeitangebote im Landkreis Schweinfurt ab sofort erhältlich


Pünktlich zum Beginn der Sommerferien ist die Neuauflage der Freizeitkarte für Kinder und Jugendliche erschienen. Die Karte, aufgelegt von der Kommunalen Jugendarbeit des Landkreises Schweinfurt, ist ab sofort kostenfrei in den Rathäusern der Gemeinden, im Landratsamt Schweinfurt sowie in der Tourist-Information Schweinfurt 360° im Schweinfurter Rathaus erhältlich.

„Die Freizeitkarte bietet Kindern und Jugendlichen kompakt einen Überblick über die vielen Möglichkeiten und Angebote, die in unserem Landkreis zu finden sind", sagt Landrat Florian Töpper.

Von A wie Angeln bis W wie Wandern - die Palette der Freizeitmöglichkeiten ist groß: Es gibt die unterschiedlichsten Outdoor-Möglichkeiten wie Klettern, Badesee, Bogenschießen, Beachvolleyball und Naturerlebnis, aber auch Indoor-Angebote wie beispielsweise Hallenbäder, Sportmöglichkeiten und Jugendtreffs. Ebenfalls aufgeführt sind die Fahrradwege und Kanu-Anlegestellen und auch auf die Ferienspaßprogramme der einzelnen Gemeinden wird hingewiesen.

In der zwischenzeitlich 3. Auflage sind die zahlreichen Angebote wieder mittels Piktogrammen in der Karte eingezeichnet. Zudem gibt es auf der Rückseite eine Auflistung von A bis Z mit weiterführenden Informationen sowie Kontaktangaben.

Gedacht ist die Karte insbesondere für Familien mit Kindern hier im Landkreis, gleichzeitig ist sie auch für Besucher, die den Landkreis kennenlernen und erkunden möchten, ein wertvoller Ideengeber.



Bild (Landratsamt Schweinfurt, Uta Baumann):
Landrat Florian Töpper und Kreisjugendpflegerin Bettina Stampf präsentieren die Neuauflage der Freizeitkarte