Grüß Gott in Geldersheim!

05.11.2021

Bauhofleitertreffen



Bauhofleiter des Landkreises Schweinfurt, Norbert Müller, referiert zum Thema Winterdienst. Bild: Oberes Werntal

Bauhofleitertreffen im Oberen Werntal

Das „Werntalnetz" hat das Ziel, Mitarbeiter der zehn Allianz-Gemeinden miteinander bekannt zu machen, sie zu vernetzen, zur Zusammenarbeit zu motivieren und den fachlichen Austausch untereinander zu fördern. Damit soll „Doppelarbeit" vermieden werden, auch ist ein effizienteres Arbeiten und der Einbezug von Fachwissen möglich. Dies ist ein wichtiger Bereich der interkommunalen Zusammenarbeit zwischen den Gemeinden Bergrheinfeld, Dittelbrunn, Euerbach, Geldersheim, Niederwerrn, Oerlenbach, Poppenhausen, Waigolshausen, Wasserlosen und Werneck.


Zum Werntalnetz gehört auch ein jährliches Bauhofleitertreffen, zu dem am 26.10.2021 die Gemeinde Poppenhausen einlud. Einführend gab es nach einleitenden Worten des Poppenhausener Bürgermeisters Ludwig Nätscher eine Präsentation vom Allianzmanagement zu aktuellen Projekten des Oberen Werntals, bei deren Umsetzung die Bauhöfe eine wichtige Rolle spielen. Anschließend referierte der Bauhofleiter des Landkreises Schweinfurt, Norbert Müller, zum Thema Winterdienst.

Eine Führung durch den Bauhof Poppenhausen durch Bauhofleiter Marco Presuke sowie ein reger Austausch zu verschiedenen Themen bildete den Kern der Vernetzung untereinander. Abgerundet wurde das Treffen durch ein deftiges Weißwurst-Frühstück. Die Bauhofleiter des Oberen Werntals freuen sich bereits auf das nächste Treffen, das in der Gemeinde Euerbach stattfinden soll.