Ältere Artikel

24.04.2020

Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf LED Technik nördlich und südlich des Biegenbaches


Bis Ende Juni 2020 werden die bisherigen Leuchten auf LED Technik umgestellt.

Die Leuchtfarbe der LED Lampen ist abweichend von den bisherigen Leuchten.

Die genaue Planung über die beteiligten Straßen ist in der Gemeindeverwaltung Zi. Nr. 2 a einzusehen.
Die Maßnahme wird im Rahmen der nationalen Klimaschutzinitiative gefördert.

Die Gemeindeverwaltung

21.04.2020


Auch weiterhin keine Jubilarsbesuche

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

wir bitten Sie um Verständnis dafür, dass auch weiterhin keine Jubilarsbesuche zu Geburtstagen (75, 80, 85, usw.) und goldenen Hochzeiten etc. erfolgen. Die Gratulationsschreiben senden wir Ihnen auf dem Postwege zu. Bitte seien Sie gewiss, dass wir Sie gerne besucht hätten, aufgrund der derzeitigen Lage aber von einem persönlichen Besuch Abstand nehmen.

Mit freundlichen Grüßen

Oliver Brust
Erster Bürgermeister

21.04.2020

Liebe Bürgerinnen und Bürger,


auf Grund der aktuellen Situation entfällt in diesem Jahr
die Aufstellung des Maibaumes und der anschließende
Festbetrieb.

Gemeinde Geldersheim

21.04.2020

In Corona-Zeiten: Rentenversicherung hilft pflichtversicherten Selbstständigen


Selbstständige können Beitragszahlung auf Antrag aussetzen
Handwerker, Friseure, freiberufliche Lehrer: Wer als Selbstständiger pflichtversichert in der gesetzlichen Rentenversicherung ist und wegen der Corona-Krise in finanzielle Schwierigkeiten gerät, kann die Beitragszahlungen vorübergehend aussetzen.
Betroffene können sich unter Hinweis auf die Corona-Pandemie formlos an ihren Rentenversicherungsträger wenden. Das teilte die Deutsche Rentenversicherung Nordbayern jetzt mit.

Auch wer eine Stundungsvereinbarung abgeschlossen hat und die Beiträge zur Rentenversicherung derzeit in Raten zahlt, kann diese Möglichkeit nutzen. Die Rentenversicherung wird dann zu einem späteren Zeitpunkt die Höhe der Beiträge den tatsächlichen Verhältnissen anpassen. Den Termin dafür erhalten die Betroffenen rechtzeitig vorab.
Selbständige, die von der Möglichkeit die Beitragszahlung auszusetzen Gebrauch machen möchten, erreichen die Deutsche Rentenversicherung derzeit schriftlich, telefonisch oder auf elektronischem Weg. Das kostenfreie Servicetelefon der Rentenversicherung steht unter der Nummer 0800 1000 480 18 zur Verfügung.

Aktuell ist hier mit einem erhöhten Anrufaufkommen und längeren Wartezeiten zu rechnen. Über die Online-Dienste unter www.deutsche-rentenversicherung.de ist die Rentenversicherung rund um die Uhr erreichbar.

20.03.2020

Wichtig!


Amtliche Bekanntmachung des Landratsamtes Schweinfurt

Zurzeit gilt eine Ausgangsbeschränkung. Vermeiden Sie Kontakte zu anderen Menschen. Halten Sie einen Abstand von eineinhalb Metern zu Anderen ein.

Der Ausgang ist nur bei triftigem Grund erlaubt. Zur Arbeit, zum Einkauf von Lebensmitteln und aus medizinischen Gründen.

Nähere Informationen entnehmen Sie der Internetseite des Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege und des Landratsamtes Schweinfurt. Verfolgen Sie auch die Nachrichten im Radio.

_________________________________

Allgemeinverfügung
(bitte hier klicken)

 

20.03.2020

Im Übrigen wird auch auf die Internetseite des Landratsamtes Schweinfurt (www.landkreis-schweinfurt.de/coronavirus), das Bürgertelefon (09721/55-745) sowie das des ärztlichen Bereitschaftsdienstes (116 117) hingewiesen.
20.03.2020


Wichtig!

Allgemeinverfügung
(bitte hier klicken)

des Landkreises Schweinfurt zur Einschränkung öffentlicher Veranstaltungen im Landkreis Schweinfurt als Schutzmaßnahme vor einer Ausbreitung des Coronavirus.

Wichtig!

Risikobewertung von Veranstaltungen
(bitte hier klicken)

 

20.03.2020


Wichtig!

Die Schulturnhalle ist ab Dienstag, den 17.03.2020 bis auf weiteres als Schutzmaßname vor einer Ausbreitung des Coronavirus geschlossen.

Wichtig!

Der Jugendtreff ist ab sofort bis auf weiteres als Schutzmaßnahme vor einer Ausbreitung des Coronavirus geschlossen.

20.03.2020

Wichtig!


Corona-Zwangsferien in Bayern:

Der Freistaat Bayern sperrt alle Schulen und Kindertagesstätten für fünf Wochen, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen.

Ab Montag, den 16.03.2020 bis Freitag, den 17.04.2020 (Ende der Osterferien) sind alle Schulen und Kindertagesstätten geschlossen.

19.03.2020

Corona Virus - Nachbarschaftshilfe


Lieber Bürgerinnen und Bürger,

in unserer Gesellschaft und auch ganz besonders bei uns hier in Geldersheim geht es nun darum, die Verbreitung des Corona Virus möglichst effektiv einzudämmen und zu verlangsamen. Unser Ministerpräsident Markus Söder und auch unser Landrat Florian Töpper haben mit entsprechenden Allgemeinverfügungen die Durchführung von den meisten Veranstaltungen untersagt. Ziel ist es, dass sich die Menschen möglichst wenig in gegenseitigen Kontakt bringen, um so die Verbreitung des neuartigen Corona Virus einzuschränken. Das neue Corona Virus ist besonders für ältere Menschen und Menschen mit Vorerkrankungen und geschwächtem Immunsystem gefährlich. Vor diesem Hintergrund wird allgemein den gefährdeten Personen geraten möglichst wenig in Kontakt mit anderen Menschen zu treten.

19.03.2020

Rentenberatung telefonisch, online oder per Post


Deutsche Rentenversicherung setzt persönliche Beratung in Auskunfts- und Beratungsstellen vorerst aus. Versicherte haben Alternativen.

Die Coronavirus-Ausbreitung hat auch Auswirkungen auf die Beratung der Rentenversicherung: Ab sofort bekommen Versicherte Antworten auf Fragen ausschließlich telefonisch, erklärt die Deutsche Rentenversicherung. Eine persönliche Beratung in Auskunfts- und Beratungsstellen ist bis auf Weiteres nicht möglich.

19.03.2020

Umstellung der Busfahrpläne auf den Ferienfahrplan
ab 19. März 2020
Versorgungsfahrten und Pendler sind nicht betroffen


Auf Grund der aktuellen Einschränkungen des öffentlichen Lebens wegen der Corona-Epidemie werden die Fahrpläne ab Donnerstag, den 19. März 2020, bis voraussichtlich Sonntag, den 19. April 2020, von Schulfahrplänen auf Ferienfahrpläne umgestellt. Das bedeutet konkret, dass alle mit S gekennzeichneten Fahrten in den Fahrplänen nicht mehr bedient werden.

17.03.2020

Aufnahmestopp in den Kliniken des Klinikverbundes der Deutschen Rentenversicherung Nordbayern (17.03.2020)


Die Deutsche Rentenversicherung Nordbayern informiert:
Aufnahmestopp in den Rehakliniken Nordbayern 17.03.2020
Aufgrund der derzeitigen Gefährdungslage und um die Ausbreitung des Corona-Virus weiter einzudämmen werden in der Frankenklinik in Bad Kissingen, der Frankenland-Klinik in Bad Windsheim, der Höhenklinik in Bischofsgrün, der Klinik Frankenwarte in Bad Steben, der Klinik Herzoghöhe Bayreuth, der Ohlstadtklinik in Ohlstadt, der Rheumaklinik Bad Aibling sowie der Sinntalklinik in Bad Brückenau ab sofort bis auf Weiteres keine Patienten mehr aufgenommen. Anschlussheilbehandlungen und Eilfälle sind davon ausgenommen.

17.03.2020

Deutsche Rentenversicherung

Kein Besucherverkehr ab 16. März 2020

Wichtige Info für unsere Kundinnen und Kunden
Datum: 14.03.2020

Um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, werden die Auskunfts- und Beratungsstellen sowie die Sozialmedizinischen Begutachtungsstellen für den Besucherverkehr ab Montag, 16. März 2020 bis auf Weiteres geschlossen.

Für Fragen rund um die Themen Rente, Altersvorsorge, Prävention und Rehabilitation steht weiterhin das kostenlose Servicetelefon unter 0800 1000 4800 zur Verfügung.

Soweit möglich, werden wir versuchen, unseren Serviceauftrag telefonisch zu erfüllen. Wir bitten um Ihr Verständnis

06.03.2020

Flurbereinigungsgenossenschaft Zeuzleben (vgl. §§ 151 ff. FlurbG)
Gemeinde Werneck
Landkreis Schweinfurt
VKZ 743541


Bekanntmachung und Ladung

Die Flurbereinigungsgenossenschaft Zeuzleben blieb als Körperschaft des öffentlichen Rechts über die Beendigung des Flurbereinigungsverfahrens (vgl. § 149 FlurbG) hinaus bestehen (vgl. §§ 151 ff. FlurbG).

Die Eigentümer und Erbbauberechtigten jener Grundstücke, welche zum Flurbereinigungsgebiet (Stand: Beendigung des Flurbereinigungsverfahrens) gehören, werden zu einer Gesnossenschaftsversammlung eingeladen.

<<   <   Seite 2 von 20   >   >>