Grüß Gott in Geldersheim!


18.05.2021
Im Bild von links: Pascal Schindler (Bauhofleiter), Matthias Benkert, Carsten Höfling, 1. Bürgermeister Thomas Hemmerich
Im Bild von links: Pascal Schindler (Bauhofleiter), Matthias Benkert, Carsten Höfling, 1. Bürgermeister Thomas Hemmerich

„Wieder komplett!"

Mit Matthias Benkert aus Sulzthal konnte ein Mitarbeiter gewonnen werden, der bereits mehrere Jahre bei der Gemeinde Sulzthal im dortigen Bauhof tätig war. Der 47-jährige gelernte Landwirt wurde im April als neuer Gemeindemitarbeiter eingestellt. „Ein neuer Kollege, der Arbeitsabläufe und Arbeitsaufgaben eines Bauhofes kennt", so der Eindruck von Bauhofleiter Pascal Schindler.

Carsten Höfling aus Euerbach wird als gelernter Landschaftsgärtner schwerpunktmäßig mit der Pflege der Grünanlagen betraut sein. Der 34-jährige kann ebenfalls mehrere Jahre Berufserfahrung vorweisen und hat sein Arbeitsverhältnis im Mai bei der Gemeinde Geldersheim begonnen. „Wir können mit Herrn Höfling als Landschaftsgärtner uns sachlich und fachlich jetzt noch besser aufstellen", so ein zufriedener Pascal Schindler.

„Am Marktplatz konnte man bereits sehen, wie wichtig die Pflege unserer Grünanlagen, auch für unser Ortsbild ist. Die Arbeit unserer beiden neuen Gemeindearbeiter fand einhellig ein positives Echo", so Erster Bürgermeister Thomas Hemmerich, der beide nochmals offiziell hier in Geldersheim begrüßt.

Die Gemeindeverwaltung
Hans-Jörg Rustler

18.05.2021

Das Jugendwerk der AWO sucht Freizeitteamer*innen für die Sommerferien!
Alle jungen Menschen zwischen 14 und 30 Jahren, die Lust haben in einem bunten Team von kreativen Köpfen Kindern und Jugendlichen unvergessliche Ferien zu bieten, können sich melden über info@awo-jw.de oder 0931-299 38 264.

12.05.2021
Die nächste öffentliche Sitzung des
Gemeinderates Geldersheim findet am


in der Schulturnhalle der Dr. Valentin-Engelhardt-Grundschule

statt.

11.05.2021
Beginn der Naturschutzfachkartierung im Landkreis Schweinfurt

Das Bayerische Landesamt für Umwelt (LfU) informiert hiermit über den Beginn der Naturschutzfachkartierung im Landkreis Schweinfurt. Das LfU kommt mit der Durchführung dieser Arbeiten seiner gesetzlichen Verpflichtung zur Erfassung von Lebensräumen wildlebender Tier- und Pflanzenarten nach Art. 46 BayNatSchG nach. Gegenstand der Naturschutzfachkartierung in Schweinfurt ist eine Aktualisierung von naturschutzfachlichen Grundlagendaten zu ausgewählten Artengruppen (Vögel, Reptilien, Amphibien, Libellen, Tagfalter und Heuschrecken).

11.05.2021
Allgemeinverfügung

des Landratsamtes Schweinfurt zur Anordnung eines Impfverbots gegen die Infektion mit dem Bovinen Virusdiarrhoe-Virus (BVDV) nach der Verordnung (EU) 2016/429 und der Delegierten Verordnung (EU) 2020/689

11.05.2021
Einleitung der Umlegung „Oberer Schweinfurter Weg III"
Gemarkung Geldersheim, Gemeinde Geldersheim

Bekanntmachung des Amtes für Digitalisierung, Breitband und Vermessung Schweinfurt vom 5. Mai 2021

Gemäß § 50 des Baugesetzbuches (BauGB) in der Fassung der Bekanntmachung vom 23. September 2004 (BGBl. I S. 2414), in der jeweils geltenden Fassung, wird der vom Amt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung Schweinfurt, Mainberger Straße 14, 97422 Schweinfurt, am 5. Mai 2021 gefasste Umlegungsbeschluss wie folgt bekannt gemacht:

Umlegungsbeschluss

Karte
11.05.2021
Müllabfuhr-Termine im Landkreis Schweinfurt rund um die kommenden Feiertage
Änderungen der gewohnten Abfuhr-Termine aufgrund der Feiertage Christi Himmelfahrt, Pfingstmontag und Fronleichnam

Feiertagsbedingt kommt es zu Verschiebungen der gewohnten Abfuhrtage im Landkreis Schweinfurt. Diese Änderungen betreffen alle Tonnen. Die Abfuhr rund um die Feiertage wird entweder einen Werktag vorgezogen oder am folgenden Werktag nachgefahren. Im Abfallkalender für das Jahr 2021, in der Abfall-App und anhand der Erinnerungen per E-Mail können Bürgerinnen und Bürger die geänderten Abfuhrtage nochmals nachsehen.

Das Abfallwirtschaftszentrum Rothmühle bleibt, entgegen der Ankündigung im Abfallkalender, am Mittwoch, 12. Mai 2021, zu den üblichen Öffnungszeiten von 8 bis 16 Uhr geöffnet, da die vorgesehene innerbetriebliche Veranstaltung entfällt.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abfallwirtschaft stehen bei Rückfragen zu den Terminverschiebungen unter der Telefonnummer 09721 55 554 gerne zur Verfügung.
11.05.2021
Allgemeinverfügung

des Landratsamtes Schweinfurt zum Vollzug tierseuchenrechtlicher Maßnahmen zum Schutz vor der Geflügelpest;
Aufhebung der Ziffern 1. und 4. der Allgemeinverfügung vom 15.02.2021
hinsichtlich der Pflicht zur Aufstallung von Geflügel sowie
des Verbotes von Ausstellungen, Märkten, Schauen und ähnlichen Veranstaltungen
im Landkreis Schweinfurt

Das Landratsamt Schweinfurt erlässt folgende

Allgemeinverfügung:

11.05.2021
„Mach hier dein Ding - im Gesundheitsbereich"
Die Ausbildungs- und Karriere-Kampagne des Landkreises Schweinfurt geht in die nächste Runde

Nicht nur der demographische Wandel stellt die Gesundheitsbranche vor große Herausforderungen. Die letzten Monate haben vielmehr gezeigt, wie wichtig ein gutes Gesundheitssystem für alle Bürgerinnen und Bürger ist. Damit die gute Versorgungssituation auch zukünftig erhalten bleibt, stellt der Landkreis Schweinfurt nun gezielt Ausbildungsmöglichkeiten und Arbeitsplätze in der Gesundheitsbranche vor.

Ältere Artikel